Einfaches Camping Essen mit wenigen Zutaten und wenig Aufwand

Wir alle sind regelmäßig auf der Suche nach Ideen für einfache und leckere Rezepte. Besonders beim Camping sollte ein Gericht schnell und simpel sein, da man nicht endlos Zeit mit Kochen verbringen will und weil man nicht zu großen Aufwand betreiben möchte. Wir sind ja schließlich im Urlaub und wollen auch etwas entspannen.

Also, was macht ein Rezept einfach? Beim Camping gehören dazu für mich zwei Themen:

  1. Wenige Zutaten, die auch gerne haltbar sind.
  2. Wenig Aufwand in der Zubereitung, gerne auch alles in einem Topf.

Wenn ein Camping-Essen, diese Themen erfüllt, ist es für mich ein einfaches Essen. Mit den folgenden Gerichten habt ihr eine entspannte Reise, ob mit dem Wohnmobil, Zelt oder Wohnwagen.

BeilageEinfach Caesar-Salad-Camping-Rezept

Caesar Salad als Camping-Beilage

Zutaten: Römersalat / Romanasalat (3 kleine Köpfe) Parmesan 4 Scheiben Toastbrot (Vollkorn) 1 Ei 1 Knoblauchzehe 4 Sardellenfilets 2 TL Dijon-Senf 1 Zitrone Keimöl oder Sonnenblumenöl (neutraler Geschmack) Pfeffer Zubereitung Caesar Salad: Vorsicht, dieser Salat macht süchtig. Als Erstes würfelt ihr das Toastbrot und bratet die Toastwürfel an, das geht bei einer guten Pfanne auch…

Zum Rezept
BeilageEinfachVegetarisch Erfrischender Wassermelonensalat mit Feta

Erfrischender Wassermelonen-Salat mit Feta

Zutaten Wassermelonen-Salat: eine kleine Wassermelone 1 Paket Feta 4 Frühlingszwiebeln eine handvoll Kürbiskerne eine handvoll Sonnenblumenkerne 1 Chili ohne Kerne 1 Bund Minze 1 – 2 Limetten Olivenöl Salz und Pfeffer, Chilipulver Zubereitung Wassermelonen-Salat: Dieser erfrischende und leichte Wassermelonen-Salat ist ein toller Begleiter zum Grillen und bis jetzt hat er jedem geschmeckt, selbst Skeptikern. Die…

Zum Rezept
EinfachOne PotVegetarisch Sommerliche Pasta mit Zitrone und Basilikum

Sommerliche Pasta mit Zitrone und Basilikum

Zutaten: frische Tagliatelle Butter 1 Zitrone 1 Pck. Sahne (200 ml) 1 Bund Basilikum Parmesan eine Hand voll Pinienkerne Salz und Pfeffer Zubereitung sommerliche Pasta mit Zitrone und Basilikum: Die sommerliche Pasta mit Zitrone und Basilikum könnt ihr, wenn ihr frische Paste bekommt, einfach und unkompliziert in einer Pfanne mit hohem Rand zubereiten. So habt…

Zum Rezept
Einfach Wok mit Rindfleisch und Gemüse

Wok mit Rindfleisch und Gemüse

Zutaten: 500g Rindfleisch (Roastbeef oder anderes Fleisch zum Kurzbraten) 1 Paprika (rot oder gelb) 1 Fenchelknolle 2 Zwiebeln 1 daumengroßes Stück Ingwer 1 kleiner Brokkoli 6 EL Sojasoße Szechuanpfeffer 5 Gewürze Pulver 2 EL Austernsoße 1 Glas Rinderfond Stärke (zur Bindung) Woköl oder anderes neutrales Öl Salz und Pfeffer Zubereitung Wok mit Rindfleisch: Am besten…

Zum Rezept
Dutch OvenEinfachOne Pot Gnocchi mit Lachs im Dutch Oven auf Teller

Gnocchi mit Lachs im Dutch Oven

Zutaten Gnocchi mit Lachs: 1 Packung Gnocchi 500 g Lachs (TK oder frisch) 200 ml Sahne 250 g Spinat (frisch, Konserve oder tiefgekühlt Salz (Bärlauchsalz) und Pfeffer 150 ml Wasser Zubereitung Gnocchi mit Lachs: Dieses Rezept für Gnocchis im Dutch Oven ist super leicht und schnell gemacht. Wie immer beginnt alles mit dem Vorbereiten der…

Zum Rezept
Dutch OvenEinfachOne Pot Elsässer Flammtopf auf Teller

Elsässer Flammtopf im Dutch Oven

Zutaten: 1 kg Geschnetzeltes (vom Schwein) 1 kg Zwiebeln 250 g Speck 2 Becher Schmand 1 Paket Schmelzkäse 500 ml Wasser Pfeffer & Salz Öl (Sonnenblume oder Raps) Zubereitung Elsässer Flammtopf: Dieses Rezept bringt euch den Geschmack eines köstlichen Flammkuchens direkt auf den Teller. Der Elsässer Flammtopf ist weder kalorienarm noch ein Healthyfood – aber…

Zum Rezept
Einfach Pasta Puttanesca Camping Rezept

Pasta Puttanesca – das perfekte Camping-Rezept

Zutaten für Tagliatelle Puttanesca: Tagliatelle (oder jede andere Nudelart, die ihr mögt) Sardellen Oliven Kapern 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 kl. Dose Tomaten Olivenöl Salz, Pfeffer und Oregano Wer es mag: 1 getrocknete Chili oder etwas Chilipulver Zubereitung Pasta Puttanesca: Spaghetti Puttanesca sind das perfekte Camping-Rezept, denn das Gericht geht schnell, einfach und wird nur…

Zum Rezept
EinfachOne Pot Chop Suey im Wok

Camping Chop Suey im Wok

Zutaten für das Chop Suey: 500g Rindfleisch (z.B. Roastbeef, Rinderfilet oder Entrecote) 1 Schale Champignons 3 Stangen Sellerie 1 Bund Frühlingszwiebeln 1 Glas Bambussprossen 1 Glas Sojasprossen 1 daumengroßes Stück Ingwer 2 Knoblauchzehen getrocknete Shiitake Sojasauce Reiswein Öl Gemüsebrühe etwas Zucker Salz und Pfeffer Zubereitung Chop Suey: Das Chop Suey ist ein tolles Gericht, das…

Zum Rezept

Einfaches Camping-Essen – auf die Vorbereitung kommt es an

Wenn man einfach Camping-Gerichte kochen möchte, ist die Vorbereitung alles. Damit meine ich nicht, dass du unendlich viel schnippeln musst, sondern dass die richtigen Zutaten dir schon helfen einfaches Camping-Essen zu zaubern.

Um simpel und schnell beim Camping zu kochen, brauchst du Folgendes:

  • Haltbare Zutaten, die für vieles genutzt werden können, wie Zwiebeln, Knoblauch oder Tomaten in Dosen.
  • Rezepte, die viele haltbare Zutaten enthalten, wie Pasta Puttanesca
  • Rezepte, die in einem Topf oder in einer Pfanne vollständig zubereitet werden können.

Eine Campingküche, die all diese Dinge beherzt, ist die beste Grundlage für einfaches Camping-Essen im Urlaub.

Sommerliche Pasta mit Zitrone und BasilikumNudeln / Pasta für einfaches Camping-Essen immer eine gute Wahl

Ob daheim oder unterwegs, wenn es schnell gehen soll, sind Nudeln immer eine gute Wahl. Genau wie auch Couscous haben Nudeln eine sehr kurze Garzeit, gegen die Kartoffeln nicht gewinnen können. Außerdem gibt es viele One-Pot-Pasta Gerichte bei denen die Nudeln direkt in der Soße gegart werden.

Wer simpel und schnell kochen möchte, sollte immer etwas Pasta in der Campingküche haben. Viele meiner Lieblingsrezepte enthalten Nudeln, da ich Pasta liebe und die Rezepte meist recht einfach sind, wie zum Beispiel die sommerliche Pasta mit Zitrone und Basilikum.

Fisch und Fleisch sind auch einfach und schnell zubereitet

Solange ihr kein fünfstündiges Schmorgericht als Rezept aussucht, gibt es auch viele Camping-Rezepte mit Fleisch und Fisch, die simpel und schnell zubereitet sind.

Viele Fische und auch Fleischstücke sind kurz-gegart besonders köstlich. Auch die Zubereitungsart kann euch helfen, Zeit zu sparen. Wenn ihr euer Camping-Essen im Wok gart, braucht das immer extrem wenig Zeit, da der Wok so heiß ist.

Fischfilets sind ebenfalls super schnell in der Pfanne gebraten oder ihr macht Meeresfrüchte mit Pasta.

Kalte Küche ist meist das einfachste Camping-Essen

„Heute bleibt die Küche kalt…“ Wer den Gaskocher oder die Dutch Oven nicht anheizt, kann viel Zeit sparen. Kalte Speisen, wie Salate sind tolle Beilagen, aber können auch eine ganze Mahlzeit für einen hungrigen Camper sein.

Manchmal möchte man auch einfach nur etwas Brot mit einem leckeren Dip zu einem Stück Fleisch oder anderem Grillgut essen. Ein Hummus oder ein Feta-Dip sind schnell mit wenigen Zutaten gemacht.

Wer einfaches Camping-Essen mit wenigen Zutaten und wenig Aufwand zubereiten möchte, findet hier viele Anregungen mit den unterschiedlichsten Zutaten. Viel Spaß beim Rezepte Ausprobieren.